Dave Spiess durfte am vergangenen Wochenende seinen ersten Einsatz für die Schweizer Nati bestreiten.
Bei der UCI Junior Series XCO in Obertraun nahm er nach einem heftigen Sturz im Training das Rennen als 67. in Angriff. In den Anstiegen machte er Rang um Rang gut, gab diese aber teilweise in den Downhills durch vorsichtige Fahrweise wieder preis. Schlussendlich resultierte ein hervorragender 45. Rang in einem Weltklassefeld.

Herzliche Gratulation 👏👏 mach uns weiterhin so viel Freude.