Das finale Rennen des STEVENS bike cup in Altstätten/Hinterforst zeigte sich wettertechnisch von seiner gnädigen Seite. Es war bewölkt, Regnete auch kurz über den Mittag, aber die Strecke konnte im trockenen und mit gutem Grip befahren werden. Einmal mehr war es ein gut organisiertes Rennen mit einer spannenden Strecke. Brutale Uphills, gepart mit Sprüngen und Hindernissen sorgten für ein interessantes Rennen.

Bei unserem traditionellen Sponsoren-Apéro durften wir zahlreiche Gäste empfangen und ihnen einen Einblick in unsere Rennvorbereitungen geben. Herzlichen Dank für euer Kommen und die Unterstützung.

2. Platz, Kategorie „U11w“: Chiara Städler
6. Platz, Kategorie „U13m“: Luca Schukraft
11. Platz, Kategorie „U13m“: Lerino Loher
18. Platz, Kategorie „U13m“: Gianluca Wirth
2. Platz, Kategorie „U15w“: Sirin Städler
6. Platz, Kategorie „U15m“: Nico Schukraft
12. Platz, Kategorie „U15m“: Dean Weder
2. Platz, Kategorie „U17m“: Sandro Städler
5. Platz, Kategorie „U17w“: Aiyana Loher
4. Platz, Kategorie „Damen“: Giara Klaiber
3. Platz, Kategorie „Herren 1“: Gabriel Kuster
11. Platz, Kategorie „Herren 1“: Lukas Brandenburg
3. Platz, Kategorie „Herren 2“: Georg Wirth
1. Platz, Kategorie „Stafette“: Sandro Städler, Noé Dürr, Andi Zünd
4. Platz, Kategorie „Stafette“: Sirin Städler, Chiara Städler, Lorena
5. Platz, Kategorie „Stafette“: Daniel Steiner, Kurt Lüchinger, Robert Kollar