Vergangenen Sonntag nahmen drei unserer Fahrer erfolgreich am Iron Bikerace in Einsiedeln teil. Die Bedingungen waren perfekt und das Rennen super organisiert. Die Strecke führte über Strassen, Kieswege, Wiesen und Singletrails. Teilweise war sie sehr steil und dann wieder extrem schnell. Also alles in allem sehr Abwechslungsreich und vor einer tollen Kulisse.

Anita Klaiber fuhr die 53km Strecke mit 1’300 Höhenmeter und konnte sich auf Platz 5 bei den Frauen einordnen. Patrick Girardelli und Georg Wirth nahmen zusammen die 77km Strecke mit 2’300 Höhenmeter in Angriff. Mit Platz 61 und 44 konnten sie sich im 1. Drittel ihrer Startkategorie einordnen, wobei Georg sich seinen Platz in einem Schlusssprint nochmals richtig verdienen musste (autsch).