Luca und Nico Schukraft mussten sich bei der Startaufstellung zuhinterst einreihen und sind vom letzten Startplatz auf Platz 2 (Luca) und Platz 4 (Nico) gefahren. Starke Leistung!